Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Himalaya und Karakorum > Nepal > Trekking in Nepal

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2017, 12:42
Andrees Andrees ist gerade online
alter yak
 
Registriert seit: 26.01.2003
Ort: Weinheim an der Bergstr.
Beiträge: 2.401
Galerie: 0
Ausrufezeichen Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

soory da hatte ich mich in der Überscchrift vertippt-
Die Warnung gilt schon ab heute Donnerstag den 20.4


Das Thema wir zwar schon im ABC Thread behandelt-aber ich möchte es hier noch mal deutlicher herausstellen.
Aus dem bengalischen Golf zieht ein umfangreiches Regengebiet nach Nepal und es wird mit starken Schneestürmen und Regenfällen gerechnet. Schon jetzt ist zum Beispiel die Straße nach Jomsom unterbrochen und im Terai gibt es überschwemmungen.
Die Schneehöhen können leicfht über 1 m kommen, und dann ist eine Vorwärtskommen nur noch sehr schwierig.

Für allee Trekkinggebiete wie Annapurna, Manaslu, Langtang und Everest ist mit großen Schneefällen zu rechnen und es wir explizit davon abgeraten, in den nächsten Tagen über hohe Pässe zu gehen. Das mag jetzt etwas alamistisch klingen aber einen ähnliche Warnung gab es vor der letzten Schneekatastophe am Thorong la udn anderswo auch und damal sind dann zig Trekker, Guides, Porters und Einheimische im Schnee umgekommen.

Wenn ihr Freunde habt, die in den hohen Gebieten unterwegs sind, dann schickt ihnen eine SMS mit der Warnung- manch einer kann mittlerwewile auch unterwegs seine NAchrichten lesen.
Gruß Andrées

Geändert von Andrees (20.04.2017 um 12:49 Uhr) Grund: falsches Datum
Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Andrees für den nützlichen Beitrag:
Andreas (20.04.2017), bti (03.05.2017), Butters (20.04.2017), Gregor aus Essen (21.04.2017), Jensv (20.04.2017), Johannes (20.04.2017), kailash2012 (27.04.2017), ronaldinoo (20.04.2017), wetterfest (23.04.2017), Yakdonalds (20.04.2017)
  #2  
Alt 20.04.2017, 14:55
Yakdonalds Yakdonalds ist offline
fühlt sich hier richtig wohl
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: Kreta
Beiträge: 473
Galerie: 0
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

Ja, sehr gut. Ihr macht das prima hier!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2017, 15:54
Butters Butters ist offline
aktiv dabei
 
Registriert seit: 02.12.2013
Ort: Anyang, Korea
Beiträge: 130
Galerie: 0
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

Zitat:
Zitat von Andrees Beitrag anzeigen
soory da hatte ich mich in der Überscchrift vertippt-
Nicht nur dort...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.04.2017, 08:03
Fohlenboy Fohlenboy ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 07.02.2016
Ort: München
Beiträge: 83
Galerie: 0
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

Gibt es dafür auch eine englischsprachige Quelle?
Meine nepalesischen Bekannten wissen noch gar nichts davon und ich würde sie gerne warnen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.04.2017, 09:43
Benutzerbild von Gregor aus Essen
Gregor aus Essen Gregor aus Essen ist offline
Ruhrgebiets-Yeti
 
Registriert seit: 03.02.2006
Ort: Essen
Beiträge: 1.706
Galerie: 20
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

Zum Beispiel...

https://www.mountain-forecast.com/pe...forecasts/5500

Grüße,
Gregor aus Essen
__________________
www.nepalwelt-trekking.de
www.facebook.com/nepalwelttrekking

- GIVE YOUR DREAMS A CHANCE -

Unvorbereitetes Wegeilen bringt unglückliche Wiederkehr.
(J.W. Goethe - Wilhelm Meisters Wanderjahre)

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gregor aus Essen für den nützlichen Beitrag:
ronaldinoo (29.04.2017)
  #6  
Alt 27.04.2017, 09:23
Benutzerbild von Klaus
Klaus Klaus ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 09.04.2002
Ort: im Südwesten
Beiträge: 1.504
Galerie: 0
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

Weiß jemand was nun aus dem großen Schnee geworden ist ?

Gruß
__________________
Klaus
____________________
Mein Wunsch-Traum: Ein chinesischer Gorbatschow

http://www.trekkingadventure.de......... Menschen, Natur, Kultur erleben
Wir unterstützen das Kinderhaus Kathmandu: http://www.kinderhaus-kathmandu.de/
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.04.2017, 18:18
Andrees Andrees ist gerade online
alter yak
 
Registriert seit: 26.01.2003
Ort: Weinheim an der Bergstr.
Beiträge: 2.401
Galerie: 0
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

ich habe nichts mehr gehört- also scheint es gut ausgegangen sein.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.04.2017, 17:22
Benutzerbild von itanet
itanet itanet ist offline
regelmäßig dabei
 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: im Osten Deutschlands
Beiträge: 89
Galerie: 0
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Weiß jemand was nun aus dem großen Schnee geworden ist ?

Gruß
Bei Hannes steht:
22. April 2017 Lawinengefahr und Schneemassen machen die wichtige Passüberquerung unmöglich – wir müssen improvisieren

Am Abend begann es zu schneien, dann kam das erste Wetterleuchten, das vom Donner abgelöst wurde. Die Gewitterwolken stauten sich im Bergkessel, in dem wir uns befinden und ließen im Sekundentakt Blitze auf uns herabregnen. Dazu kamen Massen an Schnee.
..... Es liegen fast 50 Zentimeter Neuschnee, der zudem noch sehr feucht ist.



20. April 2017
Hier in Kathmandu auf lächerlichen 1400m kübelt es sei Stunden herunter, dass es nimmer mehr schön ist. Zu den Himalayas hin wetterleuchtet es, dass man sich lieber nicht vorstellen möchte, wie es in Thame auf bald 4000m zugeht.

Die Trekker im Gebiet des Annapurna Basecamp werden gerade evakuiert. Der Pass Thorong La auf 5400m im Gebiet des Annapurna Circuit ist absolut zu.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu itanet für den nützlichen Beitrag:
Andrees (29.04.2017), Klaus (30.04.2017)
  #9  
Alt 01.05.2017, 12:45
Benutzerbild von Odorf
Odorf Odorf ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 40
Galerie: 0
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Weiß jemand was nun aus dem großen Schnee geworden ist ?

Gruß
Wir waren in der Nacht vom 21. auf den 22. April im Mera High Camp. Hier hat es nur ein bisschen geschneit, aber "drüben" an den hohen Bergen hat die ganze Nacht ein Gewitter getobt. Auch die nächsten 2 Tage in Khare waren zwar bewölkt, aber mit Schnee hat´s hier keine Probleme gegeben....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.05.2017, 13:57
Daniela Daniela ist offline
Alter Hase
 
Registriert seit: 17.08.2008
Ort: D-Weilburg
Beiträge: 963
Galerie: 0
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

Hilde hat heute berichtet, dass sie wegen starken Schneefalls in Braga umgekehrt sind und sie ist jetzt wieder in Chame. Der Kang La war vorher ebenfalls unpassierbar.

VG
Daniela
__________________

... real doctors work on more than one species...
11x Nepal
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19.05.2017, 22:08
NullVolt NullVolt ist offline
Vollmitglied
 
Registriert seit: 10.10.2015
Ort: A-Dorf
Beiträge: 34
Galerie: 0
Standard AW: Schneesturm Warnung für Nepal für den 20-26. April 2017

Zitat:
Zitat von Daniela Beitrag anzeigen
Hilde hat heute berichtet, dass sie wegen starken Schneefalls in Braga umgekehrt sind und sie ist jetzt wieder in Chame. Der Kang La war vorher ebenfalls unpassierbar.
Ich lese das erst jetzt. Ich habe am 30.04. bei wolkenlosem Himmel den Thorong La überquert. Am 01.05. hat es aber früh in Muktinath/Ranipauwa so heftig geschneit, daß man gerade mal 50m weit sehen konnte. Ich bin daher nach Kagbeni auf der Straße und nicht auf der Nordroute unterwegs gewesen. Gegen 11:00, kurz vor Kagbeni, hat der Schneefall aufgehört. Unterwegs lag bis max. 10cm Schnee. In Kagbeni lag keiner. Es war da einfach schon zu warm. Am Nachmittag hat man dann von der Gompa über Tiri aus gesehen, daß das Tal vom Thorang La runter bis seher weit unten komplett zugeschneit war.

Gruß
NullVolt
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nepal April 2017 - was ist anders? kailash2012 Reisen in Nepal 4 30.03.2017 20:10
Reisebegleitung für Manaslu/Annapurna-Umrundung im April 2017 Absurd Trekking in Nepal 1 21.01.2017 09:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS