Trekkingforum.com

Zurück   Trekkingforum.com > Asien > Türkei und Vorderer Orient > Trekking Türkei u. V. Orient

Trekkingforum Service
Impressum Präambel
Netikette Werte
Datenschutzbestimmungen
Forenregeln - Benutzerkonsens
Hilfe / FAQ Wer ist online
Alles als gelesen markieren
Interessengemeinschaften
Alle Interessensgruppen
Alle IG-Kategorien
Fotogalerie & Alle Alben
Fotos hochladen
Neueste Fotos
Neueste Bildkommentare
Alle Alben
Diashow
Diashow
Trekkingforum Termine
Kalender
Fernsehsendungen
Offlinetreffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.03.2017, 23:25
julius- julius- ist offline
neu dabei
 
Registriert seit: 02.03.2017
Ort: Würzburg
Beiträge: 1
Galerie: 0
Standard Trekking in Georgien - ca. 3-4 Wochen

Hallo zusammen !

Ich bin hier ganz neu und habe auch direkt ein Thema, bei dem ich über eure Tipps sehr dankbar wäre.

Ich habe noch bis Mitte / Ende April Semesterferien und würde die Zeit gerne sinnvoll nutzen. Da ich schon immer mal nach Georgien reisen wollte und die Flüge von Frankfurt aktuell verführerisch günstig sind dachte ich mir warum nicht jetzt. Besser gesagt so um den 20. März herum, das Rückflugticket würde ich dann vor Ort buchen, um flexibel zu sein.

Jedoch bin ich absolut trekkingunerfahren, ich hab schon mal eine 2 Wöchige Motorradtour mit Zelt nach Schweden gemacht, gehe auch gerne mal wandern und bin sportlich. Aber mit einem Rucksack bin ich jetzt noch nie durch fremde Länder gezogen

Gerade bin ich schwer damit beschäftigt die richtige Ausrüstung zusammenzustellen und abzuschätzen, was mich das Ganze - wenn ich sparsam bin - wohl kosten wird. Was schätzt ihr? Also ich hab mal kurz geschaut, in Tiflis habe ich Einzelzimmer für 12 Euro gefunden, unweit vom Stadtzentrum. Ich möchte weitestgehend alleine schlafen und frage mich ob da 12 Euro im Schnitt pro Nacht zu niedrig angesetzt ist? Was schätzt ihr welches Tagesbudget (abgesehen von Übernachtung) realistisch ist, also Busfahrt, Verpflegung, Sonstiges?

Und zum Thema Ausrüstung - die wichtigste Frage gleich vorweg: Die Temperaturen werden ja noch ziemlich frisch sein, ich kann das aber schwer abschätzen, ich habe bisher nur die Temperaturen in Tiflis im Kopf, dort ist es aktuell ein bisschen wärmer als bei uns. Wie warm sollte ich mich also ausrüsten?

Außerdem würde ich gerne wissen welche Rucksackgröße ihr mir empfehlen würdet (das beschäftigt mich seit Tagen . Ich schwanke zwischen einem 50+10 l Modell und einem 70+ 10 l Modell - möchte aber zu bedenken geben, dass ich im Sommer diesen Jahres eine 2-3 Monate lange Tour nach Nepal plane (hierfür soll auch die Georgien Tour ein geeigneter Testlauf sein), auch ohne Zelt und Isomatte - und da soll der gleiche Rucksack zum Einsatz kommen. Mir erscheint der 50er etwas zu klein, der 70er etwas zu groß...

Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten, vielen Dank schon mal.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Schuhe für 3 Wochen Trekking mit 2 mal Steileis willma Ausrüstung 5 23.05.2014 07:21
Trekking im Doppelpack Annapura- und Everestregion swels Trekking in Nepal 11 10.09.2013 20:35
4 Wochen Trekking - Fit oder Müde ? almidi Trekking in Nepal 17 04.11.2011 14:07
1-2 Wochen Trekking in den Alpen Zen Wandern in den Alpen 2 02.07.2008 19:24
TAAN to issue trekking certificates THT Permits und TIMS 0 07.08.2006 06:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:03 Uhr.


© by Andreas Pflügler, 2001-2009

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS